Blog to Go – Das Blogger-Leben


#wmdedgt? Jetzt wird das zweite Semester gerockt!

Bloggen ist mein Hobby

Ich blogge seit 2016 und inzwischen gehört es zu meinem Leben einfach dazu! Mir macht es Spaß, doch es macht auch viel Arbeit.

Was das für mich bedeutet, ließt du hier!

#wmdedgt? Ein ganz normaler Arbeitstag

#wmdedgt? Ich lerne heute für die Fernuni

#wmdedgt? Nummer 1 in 2019

#wmdedgt? Thema: Weihnachtsstimmung?

#wmdedgt? Ein Montag im November!

#wmdedgt? im Oktober! (05.10.2018)

Heute erzählen euch eure Lieblingsblogger, was sie so den ganzen Tag machen. Wie jeden 5. eines Monats nehme auch ich an „Was machst du eigentlich den ganzen Tag?“ teil!

Meinen Freitag gibt es hier!

Ein Leben als Zwerg oder auch: Mein Alltag! (29.09.2018)

Heute gibt es einen kurzen Beitrag zum Wochenende. Nur kurz, da jetzt (fast) Oktober ist und somit für mich der Master beginnt. Offiziell ab Montag, inoffiziell schon seit etwa sechs Wochen studiere ich an einer Fern-Uni.

Trotzdem habe ich es mir nicht nehmen lassen, zusammen mit der lieben Tamara eine konträre Blogserie zu machen: Sie beschreibt eher nüchtern ihre Situation und ich habe mich dieses Mal richtig auf die Schippe genommen! Außerdem ist sie sehr groß und ich bin nicht ganz so hoch gewachsen.

Hier geht es zum Beitrag: Kamerafrau? Bin ich zu klein für!

#wmdedgt? Heute: Mit dem falschen Bein aufstehen (05.09.2018)

Trotz aller guten Vorsätze in Sachen Morgenroutine – heute läuft es nicht!

Mehr von meinem nicht so tollen Mittwoch, gibt es hier!

Meine Morgenroutine – So starte ich produktiv in den Tag (10.08.2018)

Während die einen der festen Überzeugung sind, dass Morgenstund Gold im Mund hat, haben andere überhaupt keine Lust auf einen neuen Tag – gerade montags! Ich bin zwar nicht der Typ Morgenmuffel, aber ich liebe mein Bett! Es ist so warm und weich und man muss einfach nur liegen – okay, genug geträumt!

Ich will den Blog, mein Studium und mein Leben voran bringen:

Eine Morgenroutine muss her!

Tagebuchbloggen (05.08.2018)

Sonntags ist Putztag! Zumindest heute. Und was haben wir sonst noch so gemacht?

Ließ es hier nach!

Ein Leben mit Verzicht – Intervallfasten

Ich habe vor etwa einem halben Jahr meinen Lebensstil verändert, genau genommen meine Ernährungsart.

Wie ich mit der „Trend-Diät“ klar komme, warum ich damit angefangen habe und ob ich damit weitermachen will, kannst Du hier nachlesen!

Sommerurlaub 2018

Ich bin nun bereits über zwei Wochen zurück aus dem Urlaub und es gibt so viel zu berichten. Der Beitrag ist daher auch etwas länger geworden als sonst: Mein Urlaub auf Kos!

Ein Lebenszeichen (10.07.2018)

Nach inzwischen über drei Wochen ohne neuen Blogbeitrag kommt heute ein #wmdedgt?-Geburtstagsspecial! Ich schnappsel nämlich heute! Zu meinem Geburtstag geht es hier entlang!

#wmdedgt? und eine Premiere (05.06.2018)

Wieder einmal habe ich beim Tagebuch-Bloggen mitgemacht! Heute gab es zudem aber noch eine Premiere – mein Highlight des Monats! Hier geht es zum Beitrag!

Bloggen für Anfänger – Wie funktioniert Fine Skill? (20.05.2018)

Jeden Tag im Monat, der durch fünf teilbar ist, kommt ein neuer Beitrag online. Funktioniert für mich ganz gut und dennoch ist auch das nicht die Lösung. Ich werde in Zukunft einen richtigen Redaktionsplan nutzen. Wie das funktioniert? Ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht so richtig.

Aber heute möchte ich dir erst einmal einen Einblick darin geben, wie ich auf meinem Blog arbeite. Hier geht es zum Beitrag „Wie baut man eigentlich einen Blog auf?“!

Meine Leidenschaft für Essen – eine Ode an den Kerl (15.05.2018)

Ich arbeite nach wie vor fleißig an einem neuen Redaktionsplan. Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten wann und unter welchen Umständen man bloggen kann. Aktuell versuche ich, an den Tagen des Monats zu bloggen, die durch fünf teilbar sind. Das funktioniert recht gut, allerdings verpasse ich hierdurch einige spannenden Aktionen, die an anderen (festen) Daten stattfinden. Aber eine solche Regelung könnte ich natürlich auch individuell anpassen. Fakt ist: Ich brauche zum Bloggen einen festen Redaktionsplan, um eine „Deadline“ zu haben. Denn ohne eine solche schreibe ich nicht – ich kann mich dann einfach nicht motivieren.

Zumindest aber heute hat der Tag perfekt gepasst: Heute ist Tag der Familie und ich widme heute meinen Blogartikel dem Kerl! Er ist immer sehr liebevoll und fürsorglich. Das beste an ihm ist aber, dass er vorzüglich kochen kann. Während ich mich alleine vermutlich von Dosenravioli (ja, ich mag die Dinger wirklich!) und TK-Königsberger Klopse (mein liebstes Fertigprodukt) ernähren würde, erfüllt der Kerl mir so ziemlich jeden kulinarischen Wunsch. Ich finde, dass muss einmal gewürdigt werden (außerdem gibt das meistens gute Bilder für Insta und so :D). Meine Lobeshymne über die Kochkünste vom Kerl findest Du hier!

Relaunch – Ein Ende ist immer auch ein Anfang (10.05.2018)

Seit Anfang des Jahres blogge ich nach einem Redaktionsplan. Allein dieses regelmäßige Bloggen hat mich und auch den Blog voran gebracht. Nun habe ich aber erkannt, dass dieser Redaktionsplan nicht der richtige war. Dieser Blog ist ein Experiment – ich lerne mit jedem neuen Beitrag und jedem Kommentar mehr, wie ich an mir und meinem Blog in Zukunft arbeiten möchte.Was das alles mit dem Höhlengleichnis zutun hat, schreibe ich hier!

Samstag – vor der Abschlussprüfung! (05.05.2018)

Leider konnte ich vergangene Woche meinen Redaktionsplan nicht einhalten. Es war einfach zu stressig! Warum? Die Begründung gibt es hier!

Gerne nehme ich auch diesen Monat wieder an #wmdedgt? teil. Allerdings passiert bei uns samstags selten viel.

Lohnt sich Studieren? (15.04.2018)

Ich habe mich schon während des Bachelors dazu entschieden, mit dem Master weiterzumachen. Darauf habe ich jedoch nicht nur positive Resonanz bekommen. Eher im Gegenteil: Viele meiner Freunde halten es für sinnlos, zu studieren – es kostet Zeit und man verdient weniger Geld (wenn überhaupt). Warum ich dennoch ab Oktober wieder Studieren werde – aber „nur“ dual – ließt Du hier!

#WmDedgT? – Ich mache Fernsehen! (05.04.2018)

Heute zeige ich Dir, wie bei uns ein Drehtag aussieht!

#WmDedgT? und wie das mit dem regelmäßig bloggen nichts geworden ist (05.03.2018)

Heute vor zwei Monaten habe ich das erste Mal an #wmdedgt? teilgenommen – seitdem ist kein neuer Blogpost von mir erschienen. Was ich in der Zwischenzeit gemacht habe und wie ein klassischer Tag bei uns im Schnitt aussieht, ließt Du hier!

#WmDedgT? Und wie ich endlich wieder Zeit zum Bloggen finden möchte! (05.01.2018)

Regelmäßig bloggen? Wer schafft den sowas? Also ich nicht.. zwar habe ich meinen Bachelor jetzt in der Tasche und der Umzug in ein Leben zusammen mit dem Kerl ist ein viertel Jahr her und doch: Zum Bloggen finde ich keine Zeit. Aber: Ich habe mir bereits letztes Jahr vorgenommen, dass mein erster Blogbeitrag am 05. Januar online geht und ich damit an der Aktion #WmDedgT? teilnehmen will: Und hier ist er!!

Von Bloggern für Blogger – oder etwa doch nicht? (03.02.2017)

Heute wurde die Verleihung der #goldeneBlogger, wie es sich für eine solche Veranstaltung gehört, live im Internet übertragen. Ich hatte von dieser Veranstaltung noch nie gehört, musste als Neubloggerin aber natürlich unbedingt zusehen, was sich als mittelschwere Katastrophe herausstellte. Ihr wisst ja, dass ich zu Hause sehr schlechtes Internet habe. Videos streamen geht nicht. Laden lassen dauert. So konnte ich unmöglich live an diesem Event teilnehmen, was scheinbar eines der größten Bloggerveranstaltungen werden sollte – dachte ich.

Warum es sich letztendlich nicht gelohnt hat, mich extra dafür in einem anderen Wohnzimmer mit guten Internet einzuquartieren, lest Ihr hier!

Ablenkung (13.11.2016)

Eigentlich sollte es diesen Teil des Blogs gar nicht geben. Zur Zeit habe ich keine Zeit, neue Blogbeiträge zu erstellen.. dachte ich. Warum es sich dann irgendwie doch angebote hat, was eigentlich echt schlecht ist, lest Ihr in meinem ersten Blogbeitrag to Go!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s